Prüfungen

Sonderregelung für die Anmeldung zur theoretischen Prüfung!

Die theoretischen Prüfungen finden wieder statt. Um an der theoretischen Prüfung teilnehmen zu können, mussten Sie eine Hotline anrufen. Es ist uns bekannt, dass es stellenweise unmöglich war, jemanden beim TÜV zu erreichen. Deshalb übernehmen wir für Sie diesen Part. Für Ihren Wunschtermin müssen Sie aber zu uns in die Fahrschule kommen, damit wir gemeinsam Termine oder aber auch Ersatztermine besprechen zu können. Denn wir können sonst nicht garantieren, dass Sie Ihren gewünschten Termin bekommen. Am Besten wird es sein, dass Sie nach dem bestandenen Vortest mit unseren Mitarbeiterinnen sprechen.

Vortest!        Diese finden während der Büroöffnungszeiten statt!

Die praktische Prüfung! 

Für alle Fahrschülerrinnen und Fahrschüler, für die im März und April eine praktische Prüfung anstand oder geplant war und auf Grund der Coronakriese nicht stattfand, sei folgendes gesagt: Der TÜV hatte mir am 30.04. eine Mitteilung gesendet aus der hervorging, dass alle gecancelten Prüfungen bis Montag, den 04.05.2020, 08.00 Uhr neu bestellt werden müssten. Das betraf 17 Fahrschüler. Ich habe diese Prüfungen sofort neu bestellt. Am 11.05. erhielt ich die Mitteilung, dass alle bestellten Prüfungen von mir wiederum storniert worden sind und wiederum neu bestellt werden müssen. Ich werde alles in meiner Macht stehende tun, dass Sie Ihre Prüfungen schnellst möglich erhalten. Ich bin Mitglied im Fahrlehrerverband und habe diesen Fall an ihn weitergeleitet. Natürlich haben auch andere Fahrschulen so gehandelt und es wird jetzt eine dem TÜV übergeordnete Stelle auf Bundesebene agieren. Es wird jetzt bald was passieren. Ich selbst bin über dieses Verhalten des TÜV äußerst ungehalten. Der TÜV besitzt leider ein Monopol auf Fahrerlaubnisprüfungen. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen. Sobald die Prüfungen bestätigt sind, werden wir alle betreffenden Fahrschüler anrufen, um mit Euch die Prüfungsvorbereitungen durchführen. Wir halten für Euch viele möglichen Fahrtermine frei. Wenn wir jetzt schon damit beginnen würden, wäre das zu früh. Ich hoffe, Ihr versteht das. Seid also nicht böse, wenn wir uns jetzt noch nicht melden. Wir packen das gemeinsam. Für Euer Verständnis und Vertrauen in uns möchte ich mich auch im Namen meines Teams ganz herzlich bedanken! Bis dahin liebe Grüße,  Michael  David


Vor der praktischen Prüfung kommt erst die theoretische Prüfung. Hierzu müssen Sie unbedingt Ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass mitbringen.

Wir begleiten Sie zum TÜV und ein Mitarbeiter unserer Fahrschule ist während Ihrer Prüfung im Vorraum anwesend.

Das bedeutet, dass Sie immer einen Ansprechpartner haben, der bei unerwarteten Schwierigkeiten für Sie da ist.

Es ist jemand da, der sich mit Ihnen freut, wenn Sie den Prüfungsraum verlassen…… oder der Sie tröstet, wenn es mal nicht geklappt hat. Das kann schon mal vorkommen.

Es verstößt gegen unsere Prinzipien, Sie bei Prüfungen nicht zu begleiten.

Sie haben sich für uns als IHRE FAHRSCHULE entschieden, also bleiben wir bei dieser ersten großen Prüfung für Sie an Ihrer Seite. Wir schaffen das gemeinsam!

Was passiert bei der praktischen Prüfung?

Nichts Neues! Wir bilden Sie aus und bereiten Sie auf diesen wichtigen Tag intensiv vor. Sie müssen dem Prüfer nur zeigen, was Sie können! Das Werkzeug dazu haben wir Ihnen gegeben und nun machen Sie das, was Sie am liebsten machen. AUTOFAHREN! Klingt einfach und es ist einfach. Fragen Sie doch mal in Ihrem Bekanntenkreis bei denen nach, die wir Mobil gemacht haben. Die praktische Prüfung ist nicht schwer! Darauf geben wir Fahrlehrer Ihnen unser Wort. Und noch etwas kann ich Ihnen garantieren: Es gibt keine bösen oder schlecht gelaunten Prüfer!

Wir pflegen ein offenes, kameradschaftliches und ehrliches Verhältnis mit allen Mitarbeitern des TÜV, weil wir sehr lange mit den Prüfern zusammen arbeiten und diese mit uns!

Es funktioniert wunderbar……

Aktuelle Informationen zur Terminierung von praktischen Prüfungen!

Die Wartezeit von der Beantragung einer prakt. Prüfung bis zum Prüfungstag dauert ca. zwei Wochen. Wenn der Termin bestätigt wird, bekommen Sie den sogenannten letzten Schliff. Sie werden sich auf die praktische Prüfung freuen. Denn es ist ein besonderer Tag in Ihrem Leben.

Sie schaffen das!